Neuigkeiten 2021

Liebe Mitglieder, liebe Freunde,

Weihnachten steht vor der Tür und damit ist auch das Jahresende nicht mehr weit entfernt. So geht auch für die Kraichgau Fahnenschwinger Bretten e.V. das sehr wechselhafte Jahr 2021 zu Ende.
Geprägt von Auftritten und Trainings hoffen wir nächstes Jahr, mit euch und voller Energie, wieder bei Trainings, Auftritten und Vereinsaktivitäten durchstarten zu können.
Wir wünschen allen Mitgliedern und Unterstützern ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und ein guten Rutsch in das neue Jahr 2022!


Vereinsschießen KKS Bretten

Am vergangenen Sonntag nahmen die KFB mit 2 Mannschaften am Vereinsschießen des KKS Bretten teil. Es konnten leider keine der vorderen Plätze belegt werden, allerdings bereitete die Teilnahme den Mitgliedern sehr viel Freude, abseits dem Fahnenschwingen.
Somit stand der Spaß im Vordergrund und es war eine gelungene Gelegenheit sich mal wieder zu treffen und einen gemeinsamen Nachmittag zu erleben.


Kraichgau Fahnenschwinger Bretten e.V. beim Weinmarkt in Bretten

Anlässlich der Ersatzveranstaltung des Weinmarktes in Bretten am vergangenen Sonntag, haben sich die Kraichgau Fahnenschwinger Bretten e.V. an verschiedenen Standorten in der Innenstadt präsentieren können. Bei den Fahnenspielen, sowie den Umzügen zu den insgesamt vier Auftritts Standorten wurden wir musikalisch von unserer Trommlergruppe begleitet.
Umgeben von Ständen und Ausstellungsstücken konnten wir gemeinsam bei gutem Wetter mit einer vielfältigen Darbietung auftreten.

Dabei erhielten die Kraichgau Fahnenschwinger Bretten e.V. von den Zuschauern viel Begeisterung und Applaus.


Nachruf

Wir trauern um unser Vereinsmitglied

Matthias Beisel

Er war ein langjähriges Mitglied der Kraichgau Fahnenschwinger Bretten e. V.
Unsere aufrichtige Anteilnahme gilt der Familie, allen Angehörigen, Freunden und Bekannten.
Wir werden Ihn stets in Erinnerung behalten.


Kraichgau Fahnenschwinger Bretten e.V. auf Hochzeit in Diefenbach

Anlässlich der Hochzeit einer ehemaligen Fahnenschwingerin ließen es sich die Kraichgau Fahnenschwinger Bretten e.V. nicht nehmen und machten sich auf den Weg nach Diefenbach, um
den beiden die Ehre zu erweisen.
Für die Fahnenschwinger war es nach langer Zeit der erste Auftritt aufgrund der Covid19-Pandemie und bereitete somit nicht nur dem Brautpaar sehr viel Freude.
Nach der Geschenkübergabe durfte die Braut zum Abschluss der Darbietung selbst ihr Können mit der Fahne unter Beweis stellen. Wie man sehen konnte, hatte sie in den Jahren nichts verlernt.
Die Kraichgau Fahnenschwinger Bretten e.V. wünschen dem Brautpaar alles Gute für die Zukunft und viele weitere gemeinsame und glücklich Jahre.

 
 
 
Karte
Infos